weather-image
30°
×

Grüne sammeln Unterschriften gegen das Artensterben

Die ersten Listen sind übergeben

BÜCKEBURG. Auf dem Bückeburger Wochenmarkt haben Cornelia Laasch, Wilhelm Klusmeier, Inga Siemann sowie Rika und Rainer Everding von Bündnis 90/Die Grünen Unterschriften zur Rettung der Artenvielfalt in Niedersachsen gesammelt. Bis November müssen 25000 Unterschriften bei der Bezirksregierung eingegangen sein, um ein Volksbegehren zum Schutz von Natur und Artenvielfalt anzustrengen. Die ersten Listen sind der Stadtverwaltung zur Prüfung übergeben worden.

veröffentlicht am 24.07.2020 um 12:05 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen