weather-image
22°

Die Klimadebatte beherrscht die Schlagzeilen, aber die Sorgen beim Kauf eines E-Autos überwiegen

Die Reichweite und die Versorgung

BÜCKEBURG. Erderwärmung und Klimaschutz sind seit Monaten das alles dominierende Thema in den Medien. Doch wie schlägt sich die mittlerweile fast alle Lebensbereiche durchdringende Diskussion um Umweltschutz, Nachhaltigkeit und CO2-Ausstoß im tagtäglichen Geschäft der Bückeburger Autohäuser nieder? Offensichtlich noch nicht allzu viel. Wie die Äußerungen der teilnehmenden Fahrzeughändler bei der Autoschau ergaben, kommen Bückeburger Autokäufer mit nach wie vor recht herkömmlichen Fragen und Interessen in das Autohaus ihrer Wahl.

veröffentlicht am 04.08.2019 um 16:13 Uhr
aktualisiert am 04.08.2019 um 19:10 Uhr

Blickfang. Fotos: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige