weather-image
32°
×

Nach der Renaturierung des Mühlenbaches optimale Bedingungen für Adebare

Die Rückkehr der Störche nach Kleinenbremen

KLEINENBREMEN. Die Störche sind zurück. Zum ersten Mal seit vermutlich mehr als 100 Jahren hat sich in Kleinenbremen wieder ein Paar niedergelassen. Der Horst steht im Bruch zwischen Bückeburger Straße und Schermbeeke, wo vor einiger Zeit eine grüne Oase entstanden ist – samt Renaturierung des Mühlenbaches.
„Für das Gesamtprojekt ist dies die Krönung“, freut sich der Portaner Umweltbeauftragte Dr. Albrecht von Lochow über die Ankunft des Storchenpaares

veröffentlicht am 06.05.2021 um 10:55 Uhr
aktualisiert am 07.05.2021 um 22:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige