weather-image
×

Bürgermeisterwahl in Bückeburg – unsere Zeitung bringt die Kandidaten zusammen

Dieses Trio will es wissen

BÜCKEBURG. Sandra Schauer für die SPD, Axel Wohlgemuth für die CDU und Andreas Paul Schöniger für die Freien Wähler: Das sind – nach jetzigem Stand – die drei Kandidaten, die sich bei der Kommunalwahl am 12. September um das Amt des Bürgermeisters der Stadt Bückeburg bewerben. Sie wollen die Nachfolge des langjährigen Amtsinhabers Reiner Brombach antreten, der aus Altersgründen nicht mehr antreten darf. Auf Einladung unserer Zeitung trafen jetzt alle drei das erste Mal aufeinander: „Als Kandidaten haben wir so noch nicht zusammengesessen“. Als Auftakt unserer Wahlberichterstattung für Bückeburg präsentierten wir den dreien das, was wir in einem coronabedingt kurzen und heißen Wahlkampf planen. Das Trio wurde das erste Mal mit inhaltlichen Fragen konfrontiert. Eins vorweg, wie unser stellvertretender Chefredakteur Jakob Gokl feststellte: „Die Bückeburger haben mit diesen drei unterschiedlichen Kandidaten eine echte Wahl.“

veröffentlicht am 25.06.2021 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 25.06.2021 um 16:20 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige