weather-image
24°
×

Das Kinderfreizeitprogramm in der Jugendfreizeitstätte Bückeburgfür September und Oktober jetzt buchbar

Drei-D-Meerestiere, weben oder Pompons

BÜCKEBURG. Die Jugendfreizeitstätte hat das neue Kinderfreizeitprogramm für September und Oktober 2021 fertiggestellt. Die Kreativangebote für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren finden in der Jugendfreizeitstätte, Jetenburger Straße 34, auch innerhalb der niedersächsischen Herbstferien statt. Bei der Durchführung der Präsenzangebote im Rahmen des Kinderfreizeitprogrammes ist die „3-G-Regelung“ einzuhalten.

veröffentlicht am 05.09.2021 um 15:14 Uhr
aktualisiert am 05.09.2021 um 18:00 Uhr

Die „Niedersächsische Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 24. August 2021“ sieht vor, dass Kinder einen tagesaktuellen Schnelltest vorlegen müssen. Teilnehmende, die keinen tagesaktuellen schriftlichen Schnelltest aus einem Testzentrum vorweisen, sollten circa 20 Minuten vor Beginn des Programms mit einem Schnelltest erscheinen, den sie vor der Fachkraft durchführen. Die Teilnehmenden werden gebeten, mit einer Mund-Nase-Bedeckung zu erscheinen.

Folgende Angebote können ab sofort persönlich vor Ort gebucht werden.

Donnerstag, 23. September, 16 Uhr: Bastelangebot für acht Kinder, Drei-D-Meerestiere auf Keilrahmen, Kosten: 1,50 Euro.

Samstag, 25. September, 14 Uhr, Werk- und Handarbeitsangebot für sechs Kinder: Webstube, Kosten: 2,50 Euro.

Dienstag, 28. September, 16 Uhr, Kreativangebot für acht Kinder: Knüpfen von Freundschaftsbändern, einem lieben Menschen ein Geschenk machen. Deshalb knüpfen oder flechten bunter Armbänder. Kosten: 1,50 Euro.

Freitag, 1. Oktober, von 15 bis 17 Uhr, ein Bastelangebot für acht Kinder: Perlen aus Papier Herstellen von Perlen und anschließender Verarbeitung dieser zu Ketten und Armbändern. Kosten: 2 Euro.

Dienstag, 5. Oktober, 16 Uhr ein Bastelangebot für acht Kinder: Handyhalterung und Lautsprecher Mit einfachen Mitteln können diese Dinge für das Handy gebastelt werden, Kosten: 2 Euro.

Donnerstag, 7. Oktober, 16 Uhr, Kreativangebot für acht Kinder: Bügelperlen-Spaß, Kosten: 1,50 Euro.

Dienstag, 12. Oktober, 16 Uhr, ein kreatives Malangebot für acht Kinder: Regenbogenbilder, Kosten: 1,50 Euro.

Donnerstag, 14. Oktober, 16 Uhr, ein Bastelangebot für acht Kinder: Tierfamilien.Beschäftigung mit den unterschiedlichen Formen einer Familie in der Tierwelt die anschließend aus Tonkarton gebastelt wird. Kosten: 1,50 Euro.

Donnerstag, 21. Oktober, 16 Uhr, ein Kreativangebot für sechs Kinder: Schrumpffolie. Aus diesem Material werden Schlüssel- und Kettenanhänger hergestellt, Kosten: 1,50 Euro.

Samstag, 23. Oktober, 14 Uhr, ein kreatives Mal- und Bastelangebot für acht Kinder: Geburtstagskalender, immerwährenden Kalender, Kosten: 2,50 Euro.

Dienstag, 26. Oktober, 16 Uhr, ein Kreativangebot für sechs Kinder: Seidenblumen-Gestecke, Kosten: 1,50 Euro.

Donnerstag, 28. Oktober, 16 Uhr ein Bastelangebot für sechs Kinder: Pompon-Werkstatt, Kosten: 1,50 Euro.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Die Anmeldungen können nur direkt in der Jugendfreizeitstätte entgegengenommen werden, da eine Einverständniserklärung der erziehungsberechtigten Personen ausgefüllt werden muss und die Kosten vorher zu entrichten sind. Das pädagogische Team der Einrichtung ist während der Öffnungszeiten, montags von 14 bis 18 Uhr und dienstags bis freitags von 14 bis 22 Uhr, in der Jugendfreizeitstätte Bückeburg, Jetenbur-ger Straße 34, erreichbar. Für weitere Informationen steht Ihnen Stefanie Krohne gerne unter der Num-mer 05722/890875 oder per E-Mail an jugendfreizeitstaette@bueckeburg.de zur Verfügung.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige