weather-image
31°

„Größter Brocken“: Weihnachtszauber

DRK Bückeburg leistet ehrenamtlich Tausende von Arbeitsstunden

BÜCKEBURG. Ein sehr arbeitsintensives Jahr hat der DRK-Ortsverein Bückeburg hinter sich. Außer den zahlreichen Sanitätswachdiensten und Blutspende-Aktionen stand auch noch ein in Eigenregie durchgeführter Umbau auf dem Programm.

veröffentlicht am 03.05.2019 um 14:19 Uhr
aktualisiert am 03.05.2019 um 18:50 Uhr

Gemeinsam mit Bernd Koller, dem Präsidenten des DRK-Kreisverbandes Schaumburg (links), dankte Sven Lampe (rechts) den Jubilaren Peter Lampe und Gisela Bredt für deren Treue zum DRK-Ortsverein Bückeburg. Foto: wk
Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare