weather-image
×

Ein Bambi auf Abwegen

BÜCKEBURG. Am Samstag gegen sieben Uhr, wurde der Polizei durch eine Mitarbeiterin des Krankenhauses in Bückeburg ein verirrtes Reh im Stadtgebiet gemeldet, welches sich hinter dem Krankenhaus in Richtung Bethelweg bewegte.

veröffentlicht am 26.06.2016 um 14:51 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 08:22 Uhr

Eine Nachsuche führte jedoch nicht zum Auffinden des Bambis. Es hatte vermutlich sein Irrtum bemerkt und ist schnell zurück in den Harrl gelaufen, vermutet die Polizei Bückeburg in ihrer Pressemeldung.rcBÜCKEBURG. Am Samstag, gegen 7 Uhr, wurde der Polizei durch eine Mitarbeiterin des Krankenhauses in Bückeburg ein verirrtes Reh im Stadtgebiet gemeldet, welches sich hinter dem Krankenhaus in Richtung Bethelweg bewegte. Eine Nachsuche führte jedoch nicht zum Auffinden des Bambis. Es hatte vermutlich seinen Irrtum bemerkt und ist schnell zurück in den Harrl gelaufen, vermutet die Polizei Bückeburg in ihrer Pressemeldung.rc




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige