weather-image
23°

Museum zum dritten Mal mit VGH-Preis bedacht

„Ein Beleg unserer guten Arbeit“

BÜCKEBURG. Bereits zum dritten Mal ist jetzt das Museum Bückeburg mit dem Förderpreis Museumspädagogik ausgezeichnet worden. Die VGH-Stiftung verleiht den Preis für beispielhafte museumspädagogische Projekte, die neue Wege in der Vermittlung gehen. Vier Museen erhalten den mit jeweils 3500 Euro dotierten Preis. Mit dem Preisgeld können die von der Jury prämierten Vorhaben innerhalb eines Jahres umgesetzt werden.

veröffentlicht am 09.10.2019 um 12:39 Uhr
aktualisiert am 09.10.2019 um 18:40 Uhr

Eines der Fotos aus den 1950er-Jahren aus Bückeburg. Sie bilden die Grundlage für das Projekt, für das das Museum jetzt erneut ausgezeichnet worden ist. Foto: Archiv
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige