weather-image
×

Zehn weitere Plätze im Kindergarten Meinsen werden geprüft

Ein Modul soll es richten

BÜCKEBURG. Das Betreuungsangebot in der Kindertagesstätte Meinsen soll um zehn Plätze aufgestockt werden. Während die Kirchengemeinde Meinsen als Trägerin der Einrichtung damit einen zwischenzeitlichen Engpass von sechs Plätzen für etwa einem Jahr überbrücken will, fragte sich der Ausschuss für Jugend und Familie auf seiner Sitzung am Donnerstagabend, ob nicht angesichts der zu erwartenden Kosten und der stetigen Nachfrage nach Kindergartenplätzen die beantragte Lösung nicht zu einer Dauerlösung gemacht werden könne.

veröffentlicht am 13.09.2019 um 15:30 Uhr

13. September 2019 15:30 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers
Redakteur zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Das Betreuungsangebot in der Kindertagesstätte Meinsen soll um zehn Plätze aufgestockt werden. Während die Kirchengemeinde Meinsen als Trägerin der Einrichtung damit einen zwischenzeitlichen Engpass von sechs Plätzen für etwa einem Jahr überbrücken will, fragte sich der Ausschuss für Jugend und Familie auf seiner Sitzung am Donnerstagabend, ob nicht angesichts der zu erwartenden Kosten und der stetigen Nachfrage nach Kindergartenplätzen die beantragte Lösung nicht zu einer Dauerlösung gemacht werden könne.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen