weather-image
×

Senioren Union besucht neue Einrichtung auf dem alten Bethel-Gelände

Einblicke ins neue Dorea-Pflegeheim Bückeburg

BÜCKEBURG. Auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Bethel an der Herminenstraße betreibt die „Dorea-Familie“ seit Mitte November eine Einrichtung für stationäre Pflege. Unmittelbar im Umfeld der Eröffnung konnte die Senioren Union Bückeburg jetzt das Haus besichtigen.

veröffentlicht am 17.11.2021 um 11:41 Uhr

22 Mitglieder wurden von der Einrichtungsleiterin Anja Freunscht begrüßt und über Einzelheiten informiert. 131 Plätze sind vorhanden, 80 bis 100 Beschäftigte werden sich um das Wohl der Bewohner kümmern. Im Haus wird es eine eigene Küche geben, zwei Köche sind angestellt.

Es folgte eine Führung in kleinen Gruppen durch das fast fertig erstellte Haus. Das Informationsbedürfnis der Mitglieder der Senioren union war groß, kommt diese Einrichtung doch für den ein oder anderen – die eine oder andere – infrage, später einmal, wie die Senioren Union in einer Pressemitteilung konstatierte. r




Anzeige
Anzeige
Anzeige