weather-image
×

Corona-Verordnung macht´s möglich / Rotts schießen um die Wette

Erleichterung bei Bürgerschützen Traditionsfest kann stattfinden

BÜCKEBURG. Es ist Nachmittag, als Stadtmajor Martin Brandt am Mittwoch ein großer Stein vom Herzen fällt. Viereinhalb Wochen lange und schwierige Organisationsarbeit waren nicht umsonst. Bis zuletzt mussten die Bürgerschützen hoffen und bangen. Am Dienstag hatte die Landesregierung die Niedersächsische Corona-Verordnung geändert und damit einen Systemwechsel vollzogen. „Das hat uns in die Karten gespielt“, sagt Brandt, der sich am Mittwochnachmittag noch abschließend mit Experten aus dem Kreishaus beriet.

veröffentlicht am 25.08.2021 um 16:27 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige