weather-image
×

St. Marien holt Termin jetzt nach

Erstkommunion fünf Monate später als geplant

BÜCKEBURG. Eigentlich hätte die turnusgemäße Erstkommunion in der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Bückeburg in diesem Jahr bereits im Mai stattfinden sollen. Doch wie so vieles andere auch fiel der ursprünglich geplante Termin für den festlich begangenen ersten Empfang des Sakraments der Heiligen Kommunion der Corona-Pandemie und ihren Folgen zum Opfer. Nachdem Gottesdienste wieder möglich wurden, legte die Bückeburger Gemeinde das erste Oktoberwochenende als Ausweichtermin fest.

veröffentlicht am 06.10.2020 um 10:53 Uhr
aktualisiert am 06.10.2020 um 17:50 Uhr

06. Oktober 2020 10:53 Uhr

BÜCKEBURG. Eigentlich hätte die turnusgemäße Erstkommunion in der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Bückeburg in diesem Jahr bereits im Mai stattfinden sollen. Doch wie so vieles andere auch fiel der ursprünglich geplante Termin für den festlich begangenen ersten Empfang des Sakraments der Heiligen Kommunion der Corona-Pandemie und ihren Folgen zum Opfer. Nachdem Gottesdienste wieder möglich wurden, legte die Bückeburger Gemeinde das erste Oktoberwochenende als Ausweichtermin fest.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen