weather-image
×

Grüne entscheiden sich gegen SPD / Freie Wähler nicht dabei

EXKLUSIV: Bückeburger Stadtrat – die Koalition der Vier steht

BÜCKEBURG. Lange ist hinter verschlossenen Türen verhandelt und ausgiebig diskutiert worden – nun steht die neue Koalition im Bückeburger Stadtrat. Die CDU wird künftig gemeinsam mit FDP, den Bürgern für Bückeburg (BfB) und dem Bündnis 90/Die Grünen regieren. Die Fraktionschefin der Grünen, Cornelia Laasch, spricht im Gespräch mit unserer Zeitung von „langen und sehr intensiven Gesprächen“. Am Ende sei man sich nun aber sicher, in dem Viererbündnis eine „gute und erfolgreiche Zusammenarbeit führen zu können“, sagt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Sascha Cordes.

veröffentlicht am 05.11.2021 um 17:16 Uhr
aktualisiert am 05.11.2021 um 18:36 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige