weather-image
×

Unbekannte klauen Seniorin 3700 Euro

Fahndung nach Phantom – Polizei sucht mit Bildern nach EC-Karten-Dieben

BÜCKEBURG. Mit Fotos, die eine Überwachungskamera gemacht hat, fahnden Kriminalisten der Polizei Bückeburg derzeit nach zwei Dieben. Sie sollen am 28. Oktober 2019 einer 71 Jahre alten Bückeburgerin gegen 14 Uhr im Discounter Kaufland in Bückeburg die EC-Karte entwendet haben.

veröffentlicht am 13.03.2020 um 11:01 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Der Ermittler gehen davon aus, dass die Täter ihr Opfer zuvor beim Bezahlvorgang und bei der Eingabe der PIN ausgespäht haben. „Kurz drauf wurde die EC-Karte jedenfalls von einem nich unbekannten Mann verwendet, um am Geldautomaten an der Bahnhofstraße 3 in Bückeburg 1000 Euro abzuheben“, sagt Hauptkommissar Klaus-Peter Pischke. Zudem hätten die Täter mit der Karte der alten Dame zahlreiche Einkäufe in einem Lebensmitteldiscounter getätigt, sodass ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3700 Euro entstanden sei. Bei dem Abhebevorgang in der Bahnhofstraße wurden die Täter gefilmt. Mit den Bildern der Kamera hoffen die Ermittler, den Dieben auf die Spur zu kommen. Zeugen, die Angaben zu den abgebildeten Personen und ihrem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05722) 95930 bei der Polizei in Bückeburg zu melden.

2 Bilder



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige