weather-image
36°

Rege Nachfrage nach potenziell mehr Sicherheit

Fahrradcodierung geht ruckzuck

BÜCKEBURG. Fahrradklau nimmt bundesweit zu. Nicht überraschend also, dass bereits in der ersten Stunde der Fahrradcodierung auf dem Gelände der Bückeburger Polizeiwache 18 Räder diebstahlsicherer gemacht wurden. Dank des Computerprogramms, das den Code erstellt und an das Graviergerät weiterleitet, konnte Hausmeister Dirk Hundertmark ruckzuck diese persönliche Kennung auf den Rahmen des Rades übertragen.

veröffentlicht am 14.05.2019 um 11:40 Uhr
aktualisiert am 14.05.2019 um 17:40 Uhr

Die Seniorin Hildegard Guske lässt ihr E-Bike von Hausmeister Dirk Hundertmark codieren. Links die Kontaktbeamtin Swintha Buhrmester. Foto: gn

Autor:

Gabi Nachstedt



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare