weather-image
15°

Gitarrenklang mit Hand und Fuß

Falk Zenker demonstriert ausgefeilte Finger- und Fußtechnik

RUSBEND. Geschichten vom Abheben, Schweben und Fliegen haben Falk Zenker und seine sechssaitige Akustikgitarre bei einem Gastspiel auf Schloss Baum erzählt. Der in Weimar beheimatete Sologitarrist präsentierte vorwiegend Stücke aus seinem aktuellen, nunmehr vierten Album „Falkenflug“.

veröffentlicht am 30.01.2019 um 14:15 Uhr

Virtuos: Falk Fenker. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige