weather-image
21°

500 Stunden mehr als 2017

Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum leistet 4000 Einsatzstunden

MEINSEN/WARBER. Über eine außergewöhnlich hohe Beteiligung an der Hauptversammlung der Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum haben sich Ortsbrandmeister Dirk Dehne und dessen Stellvertreter Thomas Wimmer gefreut. „Sonst folgen rund 80 Besucher unserer Einladung, heute sind wir knapp 100“, gab Dehne zu verstehen.

veröffentlicht am 11.02.2019 um 14:49 Uhr
aktualisiert am 11.02.2019 um 16:40 Uhr

Das Haus der Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum bietet während der Hauptversammlung rund 100 Personen Platz. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige