weather-image
10°
×

„Ein schmaler Grat“ – Stadt will Entscheidung zeitnah treffen

Frühjahrsmarkt in Bückeburg ja oder nein?

BÜCKEBURG. Einen Termin für den diesjährigen Bückeburger Frühjahrsmarkt hat die Stadtverwaltung zumindest schon mal ins Auge gefasst: Freitag, 12. März, bis Montag, 15. März. Offen ist allerdings noch, ob die Kirmes dann tatsächlich stattfinden kann. Im vergangenen Jahr hatte die Stadt jedenfalls sowohl den Frühlings- als auch den Herbstmarkt wegen der Corona-Pandemie abgesagt - und jetzt sind die Infektionszahlen ja noch höher als damals.
Daher möchte Lennart Braun-Werdin, der Leiter des städtischen Ordnungsamtes, auch keine Prognose abgeben, wie wahrscheinlich es ist, dass die Kirmes eröffnet wird.

veröffentlicht am 03.02.2021 um 13:17 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige