weather-image
15°
Soeben erschienen: „Aus meinem Herzen“ von Esther Wäcken

Für Freunde des großen Gefühls

Bückeburg. Esther Wäcken scheut vor den großen Gefühlen nicht zurück. In ihrem neuen Band „Aus meinem Herzen – Geschichten und Gedichte“ erzählt die heimische Autorin von Liebeskummer und Beziehungsknatsch, von Seelenlandschaften und mystischen Naturerfahrungen.

veröffentlicht am 16.06.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 15:41 Uhr

270_008_4118187_bWaecken24.jpg

Autor:

Michael Grundmeier

Dass in diesem 256 Seiten starken Buch neben kurzen und längeren Geschichten auch etliche Gedichte zu finden sind, ist wohl der Tatsache zu verdanken, dass Wäcken den Band im Selbstverlag vertreibt. Das ist aber überhaupt nicht schlimm, bekommt man auf diese Weise doch einen guten Eindruck von der – epischen –Breite ihres Schaffens. Und davon, dass man manch ein Drama, das sich da beispielsweise in Sunnyville abspielt, so oder so ähnlich schon einmal gesehen hat.

Viel Herz und viel Schmerz, Beziehungskisten und der Wunsch nach dem „richtigen Mann“. Zugestanden: Aus einer rein handwerklichen Perspektive sind die Geschichten gut gemacht – und profitieren von einer fundierten Kenntnis der Bundeswehr (siehe „Love in the Army“). Am spannendsten – zumindest für diesen Kritiker – wird es aber immer dann, wenn Wäcken die „Rosamunde-Pilcher-Themen“ zur Seite lässt und damit all’ die Dolphs und Emilios, Carinas und Corins. Denn: Neben dramatischen Liebes-, Beziehungs- oder Stützpunkts-Geschichtchen hat dieser Band einiges mehr zu bieten. Beispielsweise eine zauberhafte Fantasy-Story über einen Drachenreiter, Mystisches, Spätromantisches („Elementenliebe“ – „Ich bin das Wasser. Ich bin von Anbeginn da“) und nette kleine Gedichte.

Interessant – trotz eines gewissen Voyeurismus – ist auch ein Blättern in Liebes-Briefen, die eine Schul-Freundin bekommen hat. Diese, heute glücklich verheiratet, war damals mit einem Marinesoldaten liiert, der sie irgendwann verließ. Ansonsten empfehlenswert für Freunde großer Gefühle. Taschentuch bereithalten.

Das Buch wurde von Books on Demand veröffentlicht und hat die ISBN-Nummer: 978-3-8370-9781-8. Esther Wäcken hat veröffentlicht unter anderem: „Der Wert des Lebens“ mit Geschichten über das Leben, die Liebe, Abenteuer und Außersinnliches.

Info: www.eldakrieger.de




Kommentare