weather-image
24°
×

Erster Streifzug durch das historische Bückeburg seit der Corona-Zwangspause

Gästeführungen in Bückeburg beginnen wieder

BÜCKEBURG. In kleinen Schritten zurück zur Normalität: Zum ersten Mal nach der corona-bedingten Zwangspause haben wieder Touristen und Einheimische an einer Gästeführung durch Bückeburg teilnehmen können.
Unter dem Motto „Streifzug durch das historische Bückeburg“ gab es anderthalb Stunden lang wieder Wissens- und Sehenswertes über die ehemalige Fürstenresidenz. Damit beginnt die Stadt, ihre touristischen Angebote Schritt für Schritt wieder hochzufahren.

veröffentlicht am 05.06.2020 um 05:00 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen