weather-image
×

Menschenwürde leben

Gedenkfeier für die Opfer aus dem deutschen Widerstand

BÜCKEBURG. „Lassen Sie uns gemeinsam für ein gerechteres Leben in Deutschland, Europa und der Welt eintreten“, rief Bürgermeister Reiner Brombach den Gästen einer Gedenkfeier an der Plettenberg-Tafel an der Hofapotheke zu. Genau das hätten auch die Frauen und Männer des Widerstands gegen den Nationalsozialismus getan, der vor genau 77 Jahren am 20. Juli 1944 im misslungenen Attentat auf Hitler gipfelte.

veröffentlicht am 20.07.2021 um 13:09 Uhr

4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige