weather-image
31°

Wolfgang Schattler und Nicolai Schein spielen Mozart, Händel und Rossini

Geiger präsentieren Lieblingsstücke

BÜCKEBURG. Unter dem augenzwinkernd formulierten Motto „Konzert gestrichen“ ist am Muttertag in der Musikschule Schaumburger Märchensänger eine Aufführung präsentiert worden, die vermutlich nicht nur Frauen mit Erziehungsverpflichtungen auf ihre Kosten hat kommen lassen.

veröffentlicht am 15.05.2019 um 10:50 Uhr
aktualisiert am 15.05.2019 um 16:50 Uhr

Wolfgang Schattler (links) und Nicolai Schein intonieren ihre Lieblingsstücke. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare