weather-image
22°

Von den Leidenschaften der Seele

George Kochbeck & Ensemble brillieren in der Stadtkirche

BÜCKEBURG. Schon mit der symphonischen Suite „Erbauung erleben“ zum 400-jährigen Bestehen der Stadtkirche 2015 sowie der Komposition „Die Neuerfindung der Welt – Der Luther-Code“ zum Reformationsjubiläum 2017 setzte Komponist und Musikproduzent George Kochbeck Meilensteine großer kirchlicher Musik-Inszenierungen aus modernen und klassischen Klängen.

veröffentlicht am 03.06.2019 um 11:33 Uhr
aktualisiert am 03.06.2019 um 20:00 Uhr

In den Gesangsparts brillierten Felicitas Breest, Sera Eke und Axel Feige. Foto: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige