weather-image
27°
×

„Wir brauchen Planungssicherheit“ – endlich laufen Gespräche für Sanierungsgebiet an

Gewerbetreibende in der Windmühlenstraße Bückeburg einig

BÜCKEBURG. Jetzt werden tatsächlich die Gespräche mit den Betroffenen in der Windmühlenstraße geführt. Nachdem der städtebauliche Rahmenplan in der jüngsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses keine Mehrheit bekam, scheint dieses Thema eine gewisse Eigendynamik zu entwickeln. So trafen sich am Freitag Kommunalpolitiker von CDU und SPD vor Ort, um mit den Anliegern zu reden. Am Samstag machte die Gruppe BfB/FDP/FW aus dem Stadtrat eine Ortsbegehung und diskutierte mit den Gewerbetreibenden ihren Alternativplan in Sachen Städtebausanierung Windmühlenstraße.

veröffentlicht am 13.07.2020 um 13:56 Uhr
aktualisiert am 13.07.2020 um 17:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen