weather-image
×

Feierliche Verabschiedung der Abiturienten des Adolfinums in der Bückeburger Stadtkirche

Gleich drei Abiturienten erreichen Traumnote 1,0

BÜCKEBURG. Einen echten Ausnahmejahrgang hat das Gymnasium Adolfinum in diesem Jahr verabschiedet, das wurde während der Entlassungsfeier auf ganz unterschiedliche Weise deutlich. Corona spielte dabei nicht die entscheidende Rolle. Doch allein 23 Prüfungsleistungen mit dem Maximalwert von 15 Punkten, da mag die Entdeckung des Frischluftfaktors durch das Kultusministerium in Hannover förderlich gewirkt haben, wie es am Rande scherzhaft hieß. Mit Ayke Harmening, Marleen Kruse und Rasmus Tippke erreichten drei sogar jeweils die Traumnote 1,0.

veröffentlicht am 02.07.2021 um 10:30 Uhr
aktualisiert am 02.07.2021 um 16:20 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige