weather-image

Aktion des Dr.-Witte-Rotts unterstützt Hilfseinrichtung „Brot für die Welt“

Grützeessen für guten Zweck

BÜCKEBURG. Weil der frühere „Hüttenzauber“ vom oberen Abschnitt der Langen Straße zum Marktplatz umgezogen ist, hat es bei dem vom Dr.-Witte-Rott in Zusammenarbeit mit der Fleischerei Mühe und der Bäckerei Schäfer organisierten Grützeessen einige Veränderungen gegeben.

veröffentlicht am 06.12.2018 um 14:00 Uhr
aktualisiert am 06.12.2018 um 18:40 Uhr

Albert Brüggemann (von rechts) heißt Jürgen Johannesdotter und „Fallen-Fritz“ Wegener willkommen. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige