weather-image
×

Wasserstofftankstelle ab 2030?

Hafen Berenbusch: Bald können jährlich 50 000 Tonnen per Bahn geliefert werden

BÜCKEBURG. Ab Oktober 2021 soll ein regelmäßiger Bahnlieferverkehr mit einer anfänglichen Umschlagsmenge von rund 50 000 Tonnen im Jahr über die Bahngleise in den Hafen Berenbusch transportiert werden. Das hat der Geschäftsführer der Hafen Bückeburg-Berenbusch GmbH, Reiner Wilharm, ausgeführt. Außerdem soll etwa 2030 eine Wasserstofftankstelle für Schiffe und gegebenenfalls auch für Züge entstehen:

veröffentlicht am 16.08.2021 um 00:00 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen