weather-image
×

„Flicken hilft nichts“

Hafenstraße: Grundsanierung erst für 2021 ins Auge gefasst

RUSBEND. Der schlechte Erhaltungszustand der Hafenstraße ist Thema bei der Sitzung des Gemeinderats gewesen. „Die Straße wird immer nur notdürftig repariert, das hält so nicht“, monierte Klaus Harmening, der Ortsbürgermeister (SPD).

veröffentlicht am 14.11.2017 um 14:59 Uhr
aktualisiert am 14.11.2017 um 16:20 Uhr

14. November 2017 14:59 Uhr

Michael_Werk
Reporter zur Autorenseite

RUSBEND. Der schlechte Erhaltungszustand der Hafenstraße ist Thema bei der Sitzung des Gemeinderats gewesen. „Die Straße wird immer nur notdürftig repariert, das hält so nicht“, monierte Klaus Harmening, der Ortsbürgermeister (SPD).

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen