weather-image
29°

Meinsen-Warberaner Ortsratsmitglieder plädieren für Entsorgungsbeutel

Hundekot im Fokus

MEINSEN/WARBER. Die Mitglieder des Ortsrates Meinsen-Warber haben sich Gedanken über die zunehmende Verschmutzung ihrer Ortschaft durch die Hinterlassenschaften von Hunden gemacht. Am Ende der Erörterungen plädierten die Lokalpolitiker einstimmig dafür, einen Versuch mit zwei oder drei Entsorgungsbeutel-Standorten zu unternehmen.

veröffentlicht am 08.11.2018 um 13:06 Uhr
aktualisiert am 08.11.2018 um 19:10 Uhr

270_0900_114606_b_MW_OR_4_2910.jpg
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige