weather-image
14°
×

Bauamt prüft, ob Bebauungsplan geändert werden kann

Illegaler Wohnmobil-Stellplatz sorgt für Diskussionen

RUSBEND. Der von einem Geschäftsmann nach Behördenangaben illegal auf der Freifläche an der Hafenstraße in Rusbend errichtete Wohnmobilstellplatz sorgt weiterhin für Diskussionen – auch bei den Politikern im Ort. Derweil versucht das Bauamt gemeinsam mit dem Pächter des Grundstückes, eine Lösung für das Problem zu finden.

veröffentlicht am 28.01.2021 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 28.01.2021 um 22:40 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige