weather-image
×

Ohne Termin und für ab Zwölfjährige

Impfung auf dem Kaufland- Parkplatz Bückeburg

BÜCKEBURG. Am kommenden Freitag, 20. August, wird von 15 bis 18 Uhr ohne Termin auf dem Parkplatz des Kauflands an der Hannoverschen Straße in Bückeburg geimpft. Die Impfungen werden für Menschen ab zwölf Jahren angeboten.

veröffentlicht am 17.08.2021 um 16:17 Uhr
aktualisiert am 17.08.2021 um 17:20 Uhr

Jugendliche müssen mit einem Erziehungsberechtigten zum Impfzentrum kommen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten Impfwillige alle erforderlichen Dokumente wie den Personalausweis oder Reisepass sowie den Impfausweis mitbringen. Mit den zusätzlichen Impfaktionen soll auch der Gesamtimpfschutz und damit die Sicherheit von schweren Erkrankungen erhöht werden.

Die Coronaschutzimpfung wird, wie jede andere Impfung auch, im Impfausweis oder in einer Impfbescheinigung dokumentiert. Deshalb ist es von Vorteil, seinen Impfausweis mitzubringen. Für die Impfaktionen stehen BioNTech und Johnson&Johnson zur Verfügung. Johnson & Johnson bietet mit einer Impfung vollen Impfschutz. „Impfen ist unser wirksamstes Mittel gegen Corona“, betont Thomas Bremer vom Impfzentrum Schaumburg. Jugendlich ab 12 Jahren könne in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft werden.

Mein Standpunkt

file://netapp1.cwniemeyer.hm/dialogopi/2021/bilder/opi_screen/270_0008_8524885_poli1109_1208_impfung_dpa.jpg




Anzeige
Anzeige
Anzeige