weather-image
24°

Kirchenkritik und Urvertrauen

Journalist Leyendecker und Schwimmerin Britta Steffen im Gespräch

BÜCKEBURG. Hans Leyendecker ist einer der renommiertesten Journalisten Deutschlands, hat fünf Kinder, zahlreiche Enkelkinder, und hat mit 70 Jahren wohl nicht gerade Langeweile, als er im Jahr 2017 plötzlich einen Anruf bekommt: Will er nicht Kirchentagspräsident werden? Der, der eigentlich für das Amt gedacht war, konnte nicht, denn der war gerade zum Bundespräsidenten ernannt worden.

veröffentlicht am 08.07.2019 um 12:34 Uhr
aktualisiert am 08.07.2019 um 18:50 Uhr

Hans Leyendecker. Foto: wk
ri-marie-1410

Autor

Marieluise Denecke Redakteurin / Online zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare