weather-image
×

Auf Augenhöhe mit Betroffenen reden

„Junge Selbsthilfe“ zum Thema Depression, Ängste und Bipolarität

BÜCKEBURG. Wer als junger Erwachsener auch schon mal das Gefühl gehabt hat, mit seinen Depressionen oder Ängsten allein gelassen zu sein und niemanden zu haben, der sein Erleben nachvollziehen oder helfen kann, der ist eingeladen, an der neuen Gruppe „Junge Selbsthilfe“ teilzunehmen.

veröffentlicht am 05.02.2020 um 15:05 Uhr




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige