weather-image
×

Statt auf dem Weihnachtszauber jetzt daheim

Kalebassen-Lampen leuchten in Berenbusch

BERENBUSCH. Virginia Lauterbach, die in Berenbusch aus getrockneten Kalebassen kunstvolle Lampen herstellt, bietet im November zusätzliche Öffnungszeiten in ihrem großen Naturgarten an, um in der Dämmerung und Dunkelheit die leuchtenden Naturprodukte stimmungsvoll zu präsentieren.

veröffentlicht am 05.11.2020 um 10:45 Uhr

Autor:

Die Künstlerin wäre mit ihren Lampen auf der Landpartie und beim Weihnachtszauber im Bückeburger Schlosspark sowie beim November-Klüngel auf Gut Remeringhausen vertreten gewesen. Durch Corona wurden alle diese Veranstaltungen abgesagt. Dafür hat sie nun im November bis in die Abendstunden geöffnet, um in ihrem Garten an der der Berenbuscher Straße 30 die Produkte aus ihrer Kalebassenmanufaktur zu zeigen und zu verkaufen.

Die Leuchten werden im weitläufigen Naturgarten verteilt. Die Kunden und Besucher können diese an der frischen Luft besichtigen. Geöffnet hat Virginia Lauterbach freitags am 6. und 13. November von 16 bis 20 Uhr sowie samstags am 7. und 14. November von 10 bis 20 Uhr.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige