weather-image
×

Rat lehnt Antrag ab / Bürgermeister verweist auf Auslauf von Förderprogrammen

Kein Geld für iServ und Sozialarbeiterstunden in Bückeburg

BÜCKEBURG. Mit der Gegenstimme des Ratsherrn der Freien Wähler Oliver Salomon hat es der Rat abgelehnt, weitere Stunden für eine Schulsozialarbeiterin bereitzustellen. Außerdem gibt es wohl keine Mittel seitens des Landes, um die Bückeburger Grundschulen mit der Lernplattform iServ auszustatten.

veröffentlicht am 30.07.2021 um 17:30 Uhr

30. Juli 2021 17:30 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers
Redakteur zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Mit der Gegenstimme des Ratsherrn der Freien Wähler Oliver Salomon hat es der Rat abgelehnt, weitere Stunden für eine Schulsozialarbeiterin bereitzustellen. Außerdem gibt es wohl keine Mittel seitens des Landes, um die Bückeburger Grundschulen mit der Lernplattform iServ auszustatten.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen