weather-image
×

„Es wäre besser gewesen, damit noch etwas zu warten“

Kritik an Mäharbeiten in der Bückeburger Niederung

BÜCKEBURG. Eine Bürgerin hat sich darüber beklagt, dass in der Bückeburger Niederung Feld- und Wiesenrandstreifen „während der Blüte kurz gemäht“ worden sind. Auf Anfrage dieser Zeitung haben das Naturschutzamt des Landkreises Schaumburg und die Stadt Bückeburg zu diesem Thema Stellung genommen.

veröffentlicht am 25.06.2021 um 11:28 Uhr
aktualisiert am 25.06.2021 um 15:50 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige