weather-image
24°
×

Senioreneinrichtungen in Bückeburg sind mehr als gut belegt / 210 neue Pflegeplätze sind in Planung

Lange Wartelisten

BÜCKEBURG. Die Lebenserwartung steigt, die Zahl der Geburten ist rückläufig oder stagniert – die Gesellschaft wird immer älter. Der demografische Wandel macht sich auch in Bückeburg bemerkbar: Immer mehr altersgerechter Wohnraum wird benötigt. Die Pflegeplätze in den Bückeburger Einrichtungen sind alle belegt, zum Teil gibt es lange Wartelisten. In Planung sind zwei Pflegeheime mit insgesamt rund 210 Plätzen.

veröffentlicht am 25.04.2019 um 13:35 Uhr
aktualisiert am 25.04.2019 um 23:00 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige