weather-image
×

Ortstermin und Messung gefordert: Bezirksausschuss sagt dem Krach in Kleinenbremen den Kampf an

Leben mit dem Verkehrslärm an der Bückeburger Straße

KLEINENBREMEN Maroder Straßenbelag an mehreren Stellen, dazu eine Senke in der Fahrbahn: Wer am Kleinenbremer Ortseingang der Bückeburger Straße wohnt, lebt mit dem Lärm. „Ich kann keine Nacht richtig schlafen“, sagt Marion Hirche. Seit vielen Jahren klagen die Anwohner nun über Lärm. Zum ersten Mal hat sich Ulrich Hirche im Juni 2005 mit einem Schreiben an die Stadt Porta Westfalica über „zunehmende Verkehrsbelästigung“ beschwert. Schon damals kam als Antwort, dass der Landesbetrieb Straßenbau zuständig sei.

veröffentlicht am 20.11.2021 um 07:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige