weather-image
18°
×

„Leere Flasche, voller Magen“ – eine tolle Idee

Bad Eilsen. Mit einer 400-Euro-Spende unterstützt Jürgen Bolingers Edeka-Neukauf-Markt die Arbeit der Bückeburger Tafel.

veröffentlicht am 21.12.2012 um 14:12 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:41 Uhr

Bad Eilsen. Mit einer 400-Euro-Spende unterstützt Jürgen Bolingers Edeka-Neukauf-Markt die Arbeit der Bückeburger Tafel. Der Spendenbetrag stammt aus der Leergutspendenbox. Kunden des Marktes, die Flaschen aus Glas oder Plastik zurückbringen, können sich entscheiden, ob sie sich an der Kasse das Geld – teilweise sind es nur ein paar Cent – vergüten lassen, oder ob sie gleich den Bon in die Spendenbox werfen. Mehr lesen Sie morgen in der SZ/LZ.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige