weather-image
16°
×

Gespräch mit Rezitator Frank Suchland

Lyrik in Corona-Zeiten: Ein Stück Poesie per Smartphone

BÜCKEBURG. Seine Lesungen sind oft ausverkauft, seine Gedichtsammlungen sind gefragt, seine Begabungen sind vielfältig. Er kennt Gedichte für alle Lebenslagen und viele Lebensfragen, doch das Ausmaß und die Auswirkungen der Corona-Krise haben auch Frank Suchland in Schrecken versetzt. Daraus macht der Rezitator im Pressegespräch kein Geheimnis.

veröffentlicht am 01.04.2020 um 11:28 Uhr
aktualisiert am 01.04.2020 um 18:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige