weather-image

Prägende Figur der Mittelalterszene

MPS-„Marktvogt“ Edwin „Ede“ Ball verstorben

BÜCKEBURG. Trauer und Bestürzung bei Stammgästen, Fans, Künstlern und Mitarbeitern des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum und in der gesamten deutschen Mittelalter-Szene: Überraschend ist Anfang der Woche Edwin „Ede“ Ball verstorben. Mit ihm verliert die Szene eine ihrer markantesten und prägendsten Figuren.

veröffentlicht am 20.11.2019 um 12:38 Uhr
aktualisiert am 20.11.2019 um 15:50 Uhr

Edwin „Ede“ Ball auf dem Mittelalterlich Phantasie Spectaculum in Bückeburg. Foto: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige