weather-image
×

Stadt zahlt jährlich 5000 Euro für Beseitigung

Müll wird jetzt sogar schon vor Geschäften abgelegt

BÜCKEBURG. Es hört einfach nicht auf – fast täglich wird auf Feldwegen oder im Wald Sperrmüll und in der Innenstadt zunehmend gemischter Hausmüll illegal entsorgt. In den wenigsten Fällen können die Verursacher ausfindig gemacht werden, und so zahlt die Entsorgung schließlich der Steuerzahler mit. Für die Geschäftsleute im Bückeburger Zentrum ist es besonders ärgerlich, wenn stinkende Müllbeutel, auch mit Essensabfällen vor ihren Läden liegen.

veröffentlicht am 21.11.2021 um 15:48 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige