weather-image
×

George Kochbeck, Dagmar Berghoff und Ensemble sorgen für emotionale Konzertmomente

Musikalische Reise durch Seelenwelten

BÜCKEBURG. Für eine ungemein gefühlvolle Einstimmung auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest hat George Kochbeck gesorgt. In seiner in fünf heimischen Kirchen aufgeführten Weihnachts-Konzertreihe unter dem Titel „Ein Licht scheint in der Nacht“ nahm der heimische Komponist und Musikproduzent sein Publikum mit auf eine gesungene, gespielte und vorgelesene Reise durch vorweihnachtliche Seelenwelten.

veröffentlicht am 19.12.2021 um 12:41 Uhr
aktualisiert am 19.12.2021 um 15:50 Uhr

19. Dezember 2021 12:41 Uhr

jp01
Reporter zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Für eine ungemein gefühlvolle Einstimmung auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest hat George Kochbeck gesorgt. In seiner in fünf heimischen Kirchen aufgeführten Weihnachts-Konzertreihe unter dem Titel „Ein Licht scheint in der Nacht“ nahm der heimische Komponist und Musikproduzent sein Publikum mit auf eine gesungene, gespielte und vorgelesene Reise durch vorweihnachtliche Seelenwelten.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen