weather-image
27°
×

Fürstin Juliane – die erste regierende Frau in Schaumburg-Lippe

Mutig, weitsichtig, vernünftig

BÜCKEBURG. Fürstin Juliane muss eine mutige, weitsichtige und vernünftige Regentin im ehemaligen Schaumburg-Lippe gewesen sein. Diese Eindrücke gewannen die Teilnehmer einer Gästeführung unter dem Motto „Fürstin Juliane, eine moderne Frau im 18. Jahrhundert“. Über ihr bewegtes Leben informierte Ulrike Hasemann, die in einem historischen Gewand die Zuhörer in eine 250 Jahre zurückliegende Zeit mitnahm.

veröffentlicht am 13.07.2020 um 12:55 Uhr
aktualisiert am 13.07.2020 um 17:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen