weather-image
22°

Erster Bruterfolg in Meinsen

Nachwuchs: Storchenexperte zählt 20 Jungvögel in zehn Nestern

BÜCKEBURG. Eine Steigerung um gleich sieben Nachwuchsvögel hat Ewald Frisch in den Bückeburger Storchennestern ausgemacht. Der Adebarbeauftragte des niedersächsischen Naturschutzbundes listet in seiner aktuellen Zusammenstellung 20 junge Großsegler in zehn Nestern auf. Vor Jahresfrist hatte die Schlussbilanz des Höxteraners lediglich 13 frisch geschlüpfte Exemplare umfasst.

veröffentlicht am 06.08.2019 um 13:33 Uhr
aktualisiert am 06.08.2019 um 16:30 Uhr

Auch im Baumnest der Kirche St. Cosmas & St. Damian erblicken Jungvögel das Licht der Welt. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige