weather-image
25°

Abendlicher Überfall auf offener Straße / Polizei holt Verstärkung aus Minden / Zeugen gesucht

Neonazis schlagen auf 27-jährigen Mann ein

Bückeburg. Eine Gruppe von Rechtsradikalen hat am Samstagabend einen 27-jährigen Mann aus Kleinenbremen auf offener Straße im Stadtgebiet Bückeburgs verprügelt, getreten und mit Schlagstöcken am Kopf verletzt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Erst als die Polizei eintraf, ließen die Täter von ihrem Opfer ab.

veröffentlicht am 31.08.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 03:21 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare