weather-image
18°
×

Millioneninvestition durch privates Konsortium aauf dem Hubschrauberausbildungszentrum

NH90-Simulatoren werden modernisiert

BÜCKEBURG. Die zwei NH90-Simulatoren auf dem Flugplatz Achum des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums werden modernisiert. Gleichzeitig ist der Vertrag mit der Helicopter Flight Training Services (HFTS) bis 2028 verlängert worden, die damit weiter für die Simulatorausbildung der NH90-Crews der Heeresflieger verantwortlich ist. Das hat Rheinmetall als Partner der Helicopter Flight Training Systems GmbH (HFTS) im Team der Flugsimulatoren für die NH90-Hubschrauber der deutschen Heeresflieger in einer Pressemitteilung mitgeteilt.

veröffentlicht am 26.02.2020 um 12:29 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige