weather-image
10°
×

Lions Club spendet 7500 Euro Weihnachtsgeld an Schaumburger Musiker und organisiert Festival im Sommer

„Ohne Kultur wird es still!“

BÜCKEBURG. „Ohne Kultur wird es still!“ - Auch der Lions Club Schaumburg hat sich seine Gedanken zu dem Thema gemacht. „Viele Schaumburger Künstler haben massive Einkommenseinbrüche. Die Hilfsprogramme laufen an, jedoch schleppend“, berichtet Rüdiger Maxin, der gemeinsam mit seinem Lions-Freund Matthias Wenthe die Idee für ein „Weihnachtsgeld“ ausgearbeitet hat.
„Wir wollen die Schaumburger Musik- und Kulturszene und damit unsere heimischen Künstler erhalten. Für diesen Zweck stellt unser Lions Club 7.500 Euro bereit. Das ist auf dem letzten Clubabend einstimmig beschlossen worden“, sagt Wenthe.
Insgesamt 15 Schaumburger Künstler werden noch vor Weihnachten mit je 500 Euro unterstützt.

veröffentlicht am 18.12.2020 um 11:59 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige