weather-image
18°
×

Ratsherr Andreas Paul Schöniger will sich mit Absage nicht abfinden

Scheitert MPS-Abenteuerpark in Bückeburg an Baugesetzordnung?

BÜCKEBURG. Ein mehrmonatiger mittelalterlicher Abenteuerpark auf der Mausoleumswiese in Bückeburg? Den wird es - zumindest nach jetzigem Stand - in diesem Sommer wohl nicht geben. Während Veranstaltungen jeglicher Art in Niedersachsen noch mindestens bis Ende August verboten sind, dürften Zoos, Tierparks und viele Freizeitparks unter Einhaltung von Auflagen mittlerweile wieder öffnen. Warum also nicht ein mehrmonatiger MPS-Abenteuerpark? Die Planungen waren bereits weit fortgeschritten, als ein abschlägiger Bescheid der Stadt eintrudelte. Doch jetzt regt sich in der Politik Widerstand gegen die Absage:

veröffentlicht am 10.05.2020 um 10:19 Uhr
aktualisiert am 10.05.2020 um 10:54 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige