weather-image
×

Schleichverkehr, Polizeikontrollen und gesperrte Straßen – Autofahrer ignorieren Verbote

Schleichverkehr in Meinsen – Sperrbake einfach überrollt

MEINSEN. Der Zwist um eine 1400 Meter lange Anliegerstraße in Meinsen geht in die nächste Runde, denn: Das Problem ist nicht gelöst – Ortsbürgermeister Andreas Paul Schöniger rauft sich die Haare. „Das darf doch wohl nicht wahr sein“, schimpft der Kommunalpolitiker der Freien Wähler. Autofahrer haben heimlich still und leise die erst am Freitagvormittag vom Bauhof aufgestellten Sperrbaken vom Kriegerweg geräumt. Jetzt rollt der Schleichverkehr wieder über die Anliegerstraße, ist alles so wie zuvor.

veröffentlicht am 07.11.2021 um 13:18 Uhr
aktualisiert am 07.11.2021 um 18:00 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige